IHRE THEMEN stehen bei mir im MITTELPUNKT!

Die psychologische Betreuung kann auf Wunsch jederzeit auch telefonisch oder per Skype erfolgen!

Rufen Sie mich einfach an: 08802  - 91 47 966

 

Droht Ihr Leben aus den Fugen zu geraten?

 

 

 

 

In der ersten Hälfte unseres Lebens opfern wir unsere Gesundheit, um Geld zu erwerben, in der zweiten Hälfte opfern wir unser Geld, um die Gesundheit wiederzuerlangen. Und in dieser Zeit gehen Gesundheit und Leben von dannen.

( Zitat: Voltaire 1694 – 1778 )

Stress

Wir sollen reibungslos funktionieren, unsere Arbeit perfekt und effizient machen, keine Ausfallzeiten haben und mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen. Reden wir hier über Maschinen oder über Menschen? Burnout, Depressionen und Erschöpfungszustände nehmen seit Jahren zu und sind das Ergebnis von lange anhaltendem Stress, von überzogener Leistungsbereitschaft und zu vielen Belastungen verschiedenster Art. Das führt zu Existenzangst, Angst vor der Zukunft und vor VeränderungDie Ursachen, warum wir ständig über unsere Leistungsgrenzen gehen, ohne sie wahrzunehmen, oder uns dazu drängen lassen, sind in jedem Einzelnen von uns anders begründet.

 

Warten Sie nicht bis nichts mehr geht – handeln Sie jetzt! 

Beziehungsprobleme

Überall, wo Menschen aufeinandertreffen, können Probleme auftreten. Sei es in der Arbeit, Freizeit, Familie oder Partnerschaft. Solange wir diese auf Augenhöhe lösen können und beide Parteien mit dem Ergebnis zufrieden sind, sollte es Jedem danach besser gehen. 

Anders ist es, wenn Probleme nicht angesprochen oder geklärt werden können. Das führt zu Unzufriedenheit, Leid und kann uns am Ende sogar physisch wie psychisch krank machen. Toxische Beziehungen treten in allen Gesellschaftsschichten und jedem Alter auf. Häufig ist Narzissmus die Ursache. Bei der Emotionalen Abhängigkeit stehen Verlustängste, grundlose Eifersucht und mangelndes Selbstwertgefühl im Vordergrund.

 

Höchste Zeit die Reißleine zu ziehen!


Burnout

Reizbarkeit, Zynismus, Ruhelosigkeit, Distanz, Anspannung, Sinnentleerung, Resignation, totale Erschöpfung, Schmerzen? Zusammenbruch droht!

Toxische Beziehungen

Leid, Unterdrückung, Dominanz, Macht, Egoismus, Aufopferung, emotionale Abhängigkeit, Isolation, Schuldgefühl. 

Wollen Sie so weiterleben?

NARZISSmus

Selbstverliebt, Stimmungsschwankungen,  Eifersucht, Angst vor Kritik, braucht Aufmerksamkeit, will Kontrolle behalten. 

Kommt Ihnen das bekannt vor?


Emotionale Abhängigkeit

Ein überstarkes Bedürfnis geliebt zu werden, führt zu Verlustängsten und unbegründeter Eifersucht. Sie haben zu wenig Selbstwertgefühl und leiden?

Depression

Ständiges Grübeln, Schlaflosigkeit und Müdigkeit, Freudlosigkeit, Selbstvorwürfe, innere Unruhe, Schuldgefühl, Schmerzen. Sie wollen einfach nur, dass es aufhört? 

Coaching

Ihr privates oder berufliches Leben  befindet sich gerade in einer Umbruchphase und Sie suchen nach Optionen, die zu Ihnen passen?   



BLOG

Helfersyndrom führt häufig zum Burnout  

 

„Nein“ ist ein kompletter Satz! Er braucht weder Rechtfertigung noch eine Erklärung. Wie kommt es dann nur, dass wir uns oft scheuen dieses Wort zu gebrauchen? Wäre es doch der vermeintlich einfachste und schnellste Weg raus aus dem Helfersyndrom.

Leider ist es oft leichter gesagt als getan. Der Auslöser ist häufig ein plötzlicher, unerwarteter Mangel an Zuneigung und Liebe in jungen Jahren. Haben Sie als Kind häufiger den Fehler bei sich selbst gesucht? „War ich nicht lieb genug?“ oder „Ich bin es nicht wert geliebt zu werden?“ – so etwas kann langfristig am Selbstwertgefühl nagen.

                                                                           Mehr lesen...