Therapie

Raus aus dem Hamsterrad...

Zunehmender Stress und Termindruck, eine immense Flut an täglichen Informationen, steigende Anforderungen im Beruf und in der Familie – irgendwann geht auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene einfach nichts mehr.
Symptome wie Angst, Erschöpfung, Konzentrationsstörungen und
Antriebslosigkeit werden von den Anderen entweder als ein "Nicht wollen" verstanden oder mit Schwäche gleichgesetzt.
Sie kennen das und möchten raus aus dem Hamsterrad?
Mit verschiedenen Therapiemethoden kann ich Ihnen helfen, zurück zu sich selbst zu finden und neue Kraft zu schöpfen.


Therapiemethoden


Burnout- & Antistress-Therapie  ●  Verhaltenstherapie  ●  Gesprächstherapie

Gestalttherapie  ●  LösUS®-Therapie  ●  Trauma Arbeit  ●  Homöopathie

Themen meiner Klienten

Innere Themen

Angst- und Panikattacken

Depression

Leistungszwang

Perfektionismus

Niedriges Selbstwertgefühl

Helfersyndrom

"Nicht Nein" sagen können

 

Äussere Themen

Idenditäts- und Lebenskrisen

Trennung und Scheidung

Renteneintritt

Angst vor dem "Coming out"

Traumatische Erlebnisse

Trauerbewältigung

Mobbing


 

Wie arbeite ich mit Ihnen?

 

Ich werde häufig gefragt, wie die Therapie abläuft. Da sie individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird, sieht jeder Therapieverlauf anders aus. Was mir aber wichtig ist, mit Ihnen gemeinsam die für Ihre Beschwerden verantwortliche Ursache herauszufinden und diese zeitnah aufzulösen.

 

Wenn Sie Zahnschmerzen haben, erwarten Sie ja auch, dass der Zahnarzt das Loch im Zahn behandelt und Ihnen nicht nur Schmerzmittel gibt.

 

Daher starte ich mit Ihnen immer im „Hier und Jetzt“ und lasse mich ganz auf Ihre aktuellen Probleme ein. Nichts passiert gegen Ihren Willen und ich arbeite mit Ihnen auf Augenhöhe. Dafür steht mir ein gefüllter „Werkzeugkoffer“ zur Verfügung. Um Ihnen schnellstmöglich helfen zu können, kommen bei Bedarf unterschiedlichste Therapieformen auch abwechselnd zum Einsatz.

 

Ziel ist es Ihren mit Steinen gefüllten Rucksack Stück für Stück zu leeren und dafür zu sorgen, dass keine Neuen mehr hineinkommen. Hilfe zur Selbsthilfe führt dazu, dass Sie wieder unbeschwert Ihr Leben genießen können. Auf Wunsch begleite ich Sie dabei auch homöopathisch. 


Gesprächsrahmen und Honorar

  • Einzelarbeit
  • Gruppenarbeit
  • Partnerarbeit

 

Honorar nach Absprache

Bitte klären Sie selbst, ob eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse oder Zusatzversicherung möglich ist.

Ich rechne direkt mit Ihnen ab und Sie reichen gegebenenfalls die Rechnung bei Ihrer Versicherung ein.